Freitag, 20. April 2007

Apfelblüten

Mein Apfelbaum nimmt es mir bis jetzt zum Glück nicht überl, dass er dieses Jahr nicht geschnitten wurde und dankt es mit dieser schönen Blütenpracht.

Kommentare:

Kiwi hat gesagt…

...was heisst denn da "mein" Apfelbaum????? Wenn der Dir gehört, dann erinner ich Dich gelegentlich an diverse Arbeit, die so ein Apfelbaum macht....(dumdidum...)

Karin hat gesagt…

Wenn ihr euch drum streitet kann ich ja die Äpfel haben :O))
So ein blühender Apfelbaum ist schon klasse. Was machen die Blumen im Briefkasten????

LG Karin

Steffi hat gesagt…

So eine Apfelbaumblüte sieht immer wieder toll aus!Bei uns im Garten ist es schon fast vorbeimit der Blüte ;O(!

LG Steffi

Markus Müller hat gesagt…

@kiwi: ich mache doch schon alle arbeiten am Apfelbaum, oder?

@karin: da hast du was falsch verstanden, wir streiten uns nicht um die Äpfel sondern um sämtliche arbeiten die es davor zu tun gibt. Die Christrose ist im Freiland, wächst , ich lasse dir demnächst mal ein Bild von ihr zukommen.

@steffi: Bei uns ist es nun auch ziemlich vorbei mit der Blüte. Dafür ist mein Gemüsebeet daneben komplett weiß von den Blüten

Karin hat gesagt…

Auch Markus nun stelle dich bitte nicht so an, die Äpfel wachsen doch von allein. Es ist vielmehr Arbeit Apfelsaft und Apfelkuchen und Apfelmus zu machen.

Ich sage doch die Äpfel kriege ich :O)))
Du weiß doch wenn zwei sich streiten....

LG Karin

Kiwi hat gesagt…

Hihi